Innovationswettbewerb HYVE DB Innovation Challenge

DB Innovation Challenge: 3x 50.000 Euro beim Wettbewerb Moving Ideas

Posted on 19. November 2015

Print Friendly, PDF & Email

Profil des Wettbewerbs

Deutsche Bahn sucht in der DB Innovation Challenge zusammen mit HYVE nach Lösungen für 6 spezifische Probleme. Noch bis zum 30. November sucht die DB auf der Innovations-Plattform Moving Ideas nach neuen Technologien, Ideen und Produkten, um ihre Prozesse, Produkte und Angebote effizienter zu gestalten.

Kreative Ingenieure, App-Entwickler und Querdenker sind gefordert: Gestalten Sie zusammen mit den Experten der Deutschen Bahn die Zukunft des Schienenverkehrs und erhalten Sie als einer von 3 Gewinnern jeweils 50.000 €!

Worum geht’s bei der DB Innovation Challenge und Moving Ideas?

Die Deutsche Bahn sucht in der DB Innovation Challenge zusammen mit HYVE nach Lösungen für 6 spezifische Probleme. Noch bis zum 30. November 2015 sucht die DB auf der Innovations-Plattform Moving Ideas nach neuen Technologien, Ideen und Produkten, um ihre Prozesse, Produkte und Angebote effizienter zu gestalten.

In den insgesamt 6 verschiedenen Innovationsgebieten können Lösungen von Großunternehmen, Mittelstand, kleinen Unternehmen, Start-ups und Wissenschaftlern aber auch allen weiteren innovativen Denkern eingereicht werden:

  1. Optimierung der Oberflächenbeschichtung und -reinigung der Züge
  2. Digitalisierung von Personalplanung
  3. „ECO-Tuning“ auf V-Loks
  4. Zerstörungsfreie Prüfung (ZfP) von Faserverbundbauteilen
  5. Reduzierung von Wartungs- und Inspektionsaufwand an Bahnhöfen
  6. Nutzung von Laserpunktwolken zur Modellierung der Infrastruktur

HYVE DB Innovation ChallengeSchon während der Entwicklungsphase haben Ideeneinreicher die Möglichkeit, eine Förderung von bis zu 20.000 € pro Idee zu erhalten.

In drei Kategorien (Großunternehmen & Mittelstand, Kleinunternehmen & Start-ups und Wissenschaft) wird zudem je ein Gewinner mit 50.000 € Preisgeld gekürt.

Weitere Informationen zur Challenge können auf der Plattform www.moving-ideas.net sowie im Vorstellungsvideo gefunden werden.

Wer kann teilnehmen?

DB Innovation ChallengeSoftware-Entwickler, Daten-Spezialisten und kreative Ingenieure sind hier gefordert.

Da sich die 6 Challenges stark in Ihren Fachgebieten unterscheiden, sind alle Arten von Ingenieuren gefragt – unabhängig von ihrer Berufserfahrung.

Außerdem sind sowohl Backend- als auch Frontend-Entwickler sowie Daten-Spezialisten insbesondere für die 2. & 6. Challenge gefragt.

Was gibt es zu gewinnen?

Die DB Innovation Challenge zählt zu den „Schwergewichten“ bei der Preisvergabe. Die besten Innovatoren erhalten zur Umsetzung ihrer Ideen Förderungen der Deutschen Bahn von bis zu 20.000 €, für die besten 3 Ideen sind sogar jeweils 50.000 € vorgesehen.

Wann ist Deadline?

Teilnahmeschluss ist der 30. November 2015.

Weiterführende Infos und Kontakt

Alle Informationen zu den Veranstaltern, sowie Kontakt- und Feedbackmöglichkeiten gibt es auf der Ideenplattform zur DB Innovation Challenge.

Quelle/Bildnachweis

www.moving-ideas.net

Hard Facts

VeranstalterDB und HYVE
GewinneGeldpreise / Startup-Funding
Bewerbungsfrist30. November 2015
WebseitenDB Innovation Challenge: Moving Ideas

Suchst du andere Wettbewerbe zum Thema Nachhaltigkeit, Innovation oder Existenzgründung? Dann schau dir unsere Empfehlungen an, oder nutze unsere Filter- und Suchfunktionen auf der Homepage!