Wettbewerb Energiewende bei ideenwettbewerb.com

EBS und World Vision Deutschland starten Ideenwettbewerb „Deine Innovation für die Energiewende“

Posted on 18. Februar 2013

Print Friendly, PDF & Email

Profil des Ideenwettbewerbs

Logo Our Social Innovation

Gemeinsam haben die EBS Universität für Wirtschaft und Recht und World Vision Deutschland e.V. die Innovationsplattform ourSocialInnovation.org ins Leben gerufen. Nun wurde ein Projekt zur Beschleunigung des Ausbaus Erneuerbarer Energien angestoßen: der Ideenwettbewerb „Deine Innovation für die Energiewende“. Zu gewinnen gibt es Geldpreise, vor allem aber Coaching und Zugang zum Netzwerk der Projektpartner, um die Gewinnerideen umzusetzen.

Worum geht’s?

EBS Logo

Gesucht werden Antworten auf die Frage: „Welche Sozialen Innovationen können die Energiewende vorantreiben?“

Soziale Innovationen sind neue Lösungen, die gesellschaftlichen Herausforderungen kontextbezogen, zielgerichtet und das Gemeinwohl fördernd adressieren. Insbesondere suchen die Veranstalter in dieser Challenge nach solchen Innovationen, die nicht auf Staats-/Gesetzgebungsebene liegen. Vielmehr will der Ideenwettbewerb „Deine Innovation für die Energiewende“ mehr Menschen dazu ermutigen, an der aktiven Gestaltung der Energiewende mitzuwirken. „Eine ganze Reihe erfolgreicher Beispiele zeigt, wie viel Innovationskraft die Vision von einer grünen Stromversorgung bereits freigesetzt hat“, erklärt z.B. Dr. Susan Müller von der EBS Universität für Wirtschaft und Recht.

Beispiele für soziale Innovationen im Bereich der Energiewende gibt es bereits zahlreich: ganze Gemeinden produzieren bereits ihren Strom lieber selbst und haben sich vom Stromnetz abgekoppelt. In sogenannten „Bürgerwindparks“ nehmen Bürger Realisierung, Finanzierung und Betrieb von Windparks selbst in die Hand. Und wer die Installation von Photovoltaik-Anlagen voranbringen will, kann dies über Crowdsourcing-Ansätze mittlerweile auch dann tun, wenn er gar kein eigenes Dach besitzt.

Logo World Vision 150

Und dennoch: „Das Mehrgenerationenprojekt Energiewende braucht noch mehr Bürgerengagement. Die Energiewende ist eines der größten Infrastrukturprojekte in Deutschland und erfordert ganz konkrete Unterstützung und Kooperation einer großen Zahl von Akteuren. Neben Politikern gehören dazu auch Unternehmer, Investoren und Bürger“, so Christian Friebe vom Sustainable Business Institute.

Wer kann teilnehmen?

Der Ideenwettbewerb ist offen für jeden, der sich als „Sozialinnovator“ versteht.

Was gibt es zu gewinnen?

Alle Gewinner erhalten eine Urkunde und Coaching vom World Vision Center for Social Innovation and Social Entrepreneurship und vom Sustainable Business Institute. ourSocialInnovation.org prämiert die besten Konzepte von der Konzept-Phase mit bis zu 300,- Euro. Zu den „Impact Packages“, die den Gewinnern bei ihren Sozialen Innovationen weiterhelfen sollen, gehört:

  • Zugang zum Netzwerk vom World Vision Center for Social Innovation and Social Entrepreneurship an der EBS
  • ein Feedbackgespräch „Geschäftsmodell entwickeln“ mit dem Jury-Mitglied Susan Müller
  • ein Feedbackgespräch mit dem Experten für erneuerbare Energien in der Jury Christian Friebe vom Sustainable Business Insitute SBI über die besonderen Innovation- und Finanzierungsmöglichkeiten des Energiesektors

Wann ist die Deadline?

*** UPDATE ***

Die Ideen müssen bis zum 10. März 2013 auf der Webseite online gestellt werden (dazu muss man sich unter „Konto erstellen“ anmelden). An diese erste Deadline schließt sich eine Konzept-Phase und eine Umsetzungsphase an. Fragen können im Projekt-Forum beantwortet werden.

Weiterführende Infos und Kontakt

Webseite des Ideenwettbewerbs

Bildquelle / Redaktionelle Inhalte

Logos, PR / ebs / shutterstock.com

Eine Liste weiterer aktueller Studenten-Wettbewerbe, Uni-Wettbewerbe, Fallstudienwettbewerbe und Innovationswettbewerbe gibt es auf unserer Homepage.