Sprachenzentrum Universität Passau

600 Euro für Italien-Liebhaber an der Uni Passau: Ideenwettbewerb „Premio Azzarà“

Posted on 15. November 2012

Print Friendly, PDF & Email

Profil des Ideenwettbewerbs

Bist du nicht nur ein Italien-Liebhaber, sondern hegst auch eine besondere Beziehung zur italienischen Sprache? Setz dich für interkulturelle Förderung ein und mach mit beim Ideenwettbewerb „Premio Azzarà“. Es locken Gewinne von insgesamt 1.300€.

Worum geht’s?

Italienisch ist für dich die schönste Sprache der Welt? Dann bist du hier genau richtig. Das Sprachenzentrum der Uni Passau lobt in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Italienischen Gesellschaft e.V. den Ideenwettbewerb „Premio Azzarrà“ aus. Hierbei geht es um die Entwicklung von Werbung für die italienische Sprache und somit die Förderung deutsch-italienischer Zusammenarbeit. Wenn du gute Gründe hast und eine kreative Idee, wie genau das in ein Werbeformat gebracht werden kann, dann mach mit. Bewertungskriterien sind vor allem, wie du deine Idee medial umsetzt unter Berücksichtigung interkultureller Aspekte. Des Weiteren steht Kreativität im Vordergrund. Mögliche Formate können sein:

  • Werbespot für Rundfunk und Fernsehen
  • Plakat für öffentliche Werbeflächen
  • Anzeige für Zeitungen und Zeitschriften
  • Artikel für Zeitungen und Zeitschriften
  • Wortbeitrag für Rundfunksendungen
  • Beitrag fürs Fernsehen

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können alle Studierenden der Uni Passau. Einzel- oder Gruppenbeiträge sind möglich, jedoch kann nur ein Beitrag pro Person eingereicht werden.

Was gibt es zu gewinnen?

Eine Jury bestehend aus Hochschulmitarbeitern und Mitgliedern der Deutsch-Italienischen Gesellschaft e.V. bewertet alle Einsendungen hinsichtlich der Kreativität, medialen Umsetzung interkultureller Aspekte und der Förderung der deutsch-italienischen Zusammenarbeit.

1. Preis 600€
2. Preis 400€
3. Preis 300€

Wann ist die Deadline?

Einsendeschluss ist der 3. Dezember 2012. Die Preisverleihung findet am 31. Januar 2013 statt.

Weitere Infos und Ansprechpartner

Einen Flyer mit allen relevanten Informationen gibt es hier als PDF. Alle Beiträge können postalisch oder persönlich im Sprachenzentrum der Uni Passau abgegeben werden.

http://www.sprachenzentrum.uni-passau.de

Postadresse:

Universität Passau
Sprachenzentrum
Sekretariat / Frau Maximiliane Noha
94030 Passau
 

Besucheradresse:

Innstraße 40, IV. OG, Zi. 423
 

Bildquelle

Universität Passau, Sprachenzentrum