Evonik-Innovationen

Open Innovation bei Evonik – 5.500€ für deine Zukunftsvisionen für Dicht- und Klebstoffe

Posted on 17. November 2012

Print Friendly, PDF & Email

Profil des Ideenwettbewerbs

Innovative Ideen gesucht für neuartige Anwendungen von Dicht- und Klebstoffen, Vergussmassen und Elastomeren. Hast du eine kreative Idee für neue Anwendungsbereiche? Bewirb dich beim Ideenwettbewerb „Flexible Bindemittel der Zukunft“ und gewinne 5.500€.

Worum geht’s?

Evonik sucht nach neuen Inspirationen für Anwendungsgebiete von Elastomeren. Hierbei handelt es sich ganz genau um silan-modifizierte Polymere, welche ein Bindemittel sind, das bei Kontakt mit Feuchtigkeit aushärtet. Die Silan-Modifikation sorgt für eine verbesserte Haftung zwischen verschiedenen Materialien. Es trocknet blasenfrei und ist überstreichbar. Das Elastomer kann somit vielfältig eingesetzt werden, wie z.B. als Kleb- und Dichtstoff, Verbindung von Metall oder Kunststoff mit mineralischen Stoffen, bei Anwendungen, die von Vibration oder Wärmeeinwirkung betroffen sind oder schnell härtenden Materialien. Welche Eigenschaften sind noch denkbar für ein solch vielseitiges Material und welche Anwendungsgebiete? Nicht zuletzt bietet sich das Polymer an, da es ein variables Design hat, elastisch, aber widerstandsfähig ist und umweltfreundlich. Welche Anwendungen möchte z.B. ein Enduser? Hast du eine kreative Idee? Gesucht werden Konzeptionen, die neuartig, einmalig, originell, aber umsetzbar sind. Deine Idee sollte nicht nur genial, sondern auch gut durchdacht sein. Je mehr Informationen du lieferst, desto bessere Chancen sicherst du dir auf einen Gewinn. So solltest du eine vollständige Kette von Material und Anwendung, sowie Benutzern in deinem Vorschlag liefern und ebenso eine Zielgruppe definieren. Des Weiteren sollte deine Idee auch ein Kundennutzen und Marktpotenzial beinhalten und einen gesellschaftlichen Mehrwert aufweisen (z.B. Nachhaltigkeit, Wiederverwertung).

Wer kann teilnehmen?

Der Wettbewerb richtet sich primär an Anwendungsspezialisten, wie Handwerker, Polymertechniker, Entwickler oder auch Materialwissenschaftler.

Was gibt es zu gewinnen?

Eine Expertenjury bewertet alle eingesandten Vorschläge und prämiert die sechs besten wie folgt:

1. Preis     5.500€ und Einladung (BVB Spiel)
2. Preis     2.600€
3. Preis     1.500€
4. Preis     1.000€
5. Preis     700€
6. Preis     700€

Wann ist die Deadline?

Einsendeschluss für alle Konzepte ist der 10. Januar 2013 um 23:59 Uhr. Die Preisverleihung findet am 19. März 2013 statt.

Weitere Infos und Ansprechpartner

Bitte meldet euch unter folgendem Link an und folgt den Instruktionen:

Hier findet ihr auch weitere Informationen.

Bildquelle

Evonik